Kurze Zusammenfassung Triathon Rügen 70.3

Distanzen: Schwimmen 1,9 km – Rad 90 km- Laufen 21 km.
Schwimmen wurde dann doch etwas länger, da eine Boje abtrieb und die Stecke auf 2,3 km verlängerte. Auf dem Rad lief es gut bis ich an die Verpflegungsstelle bei der Hälfte der Strecke kam. Bei Übergabe einer Trinkflasche ging mir das Vorderrad weg und ich lag auf der Straße.  Höchstwahrscheinlich lag etwas Rutschiges auf der Straße. Nach einiger Zeit konnte ich das Rennen wieder aufnehmen. Wie sich dann im Nachhinein herausstellte kostete das den Sieg der Altersklasse.
Mit dem 2. Platz war ich doch sehr zufrieden. Da der Sieger der Altersklasse den Slot für die WM in Nizza nicht wollte ging er an den 2. Platz der Altersklasse weiter zu mir.
Nun ist das Ziel für kommendes Jahr schon fest!

Euer Bernd

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen